Mittelmotor Sportwagen die Zweite: Porsche erweitert sein Modellangebot bei den Mittelmotor-Sportwagen und rundet das sportliches Programm nach oben hin ab.

Der Porsche Boxster S Porsche Design Edition 2 leistet mit 303 PS (223 kW) aus 3,4 Liter Hubraum jetzt sieben PS mehr als sein Vorgänger. Das neue Modell kommt im strahlenden weiß daher und ist auf nur 500 Stück limitiert. Ab Anfang September kommt der Porsche Boxster S Porsche Design Edition 2 (krasser Name) zusammen mit dem Porsche Cayman S Sport in den Handel.

Am Porsche ist fast alles in Carraraweiß gehalten: von den Felgensternen der 19 Zoll Design Räder zu den seitlichen Lufteinlässen, über die Mittelkonsole bis zu den Zifferblättern der Rundinstrumente im Cockpit. Die serienmäßige Lederausstattung ist in schönem Kontrast in Schwarz gehalten.

Äußerlich kommt der Porsche Boxster S Porsche Design Edition 2 mit schicken, sportlich akzentuierten, grauen Streifen daher. Das Design wirkt ansprechend dynamisch und sommerlich leicht. Das Verdeck ist in klassischem, Steingrau gehalten und die roten Heckleuchten setzten Akzente zum restlichen Weiß.

Der Wagen kommt ab September für 65.539 Euro in den Handel.

Fotos: Porsche



Comments are closed.